Zum Hauptinhalt springen

Fahrzeugversteigerungen

Versteigerung von Fahrzeugen und Fahrrädern der Polizei

Es werden verschiedene sichergestellte Fahrzeuge der Berliner Polizei, sonstige Fahrzeuge sowie Fahrräder versteigert. Wenn Sie ein Gebot abgeben möchten nutzen Sie bitte das unten stehende Formular und geben dort das jeweilige Fahrzeug (die Bezeichnung) an und Ihr Gebot.

Der nächste Versteigerungstermin ist der 16.11.2018 auf dem Gelände der
Fa. Gollnau, Hauptstr. 62, 16348 Wandlitz, Schönwalde

Die Besichtigung beginnt um 9:00 Uhr,
ab 11:00 Uhr findet die Fahrradversteigerung statt,

ab 13:00 Uhr folgt die KFZ-Versteigerung.

Nähere Informationen zum Ort der Versteigerung finden sie hier »

Hinweise für die Bieter

Geboten wird durch Zeigen der Bieternummer und das letzte Gebot erhält den Zuschlag. Nach Zuschlagserteilung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung mit der Auflage den fälligen Betrag binnen zwei Werktagen auf das Konto der Luedtke-Versteigerungen GmbH zu überweisen. Vor Ort haben Sie zudem die Möglichkeit die Zahlung mit Girocard oder Überweisung am PC zu leisten.

Eine Barzahlung ist nicht möglich. Nach Zahlungseingang erhalten Sie die etwaigen Fahrzeugpapiere und einen Herausgabeschein. Das Fahrzeug wird Ihnen dann nach Terminvereinbarung auf dem Versteigerungsgelände herausgegeben.

Aufgelder:

Sichergestellte Fahrzeuge der Polizei 0 %

Gepfändete Fahrzeuge der Staatsanwaltschaft und sonstige Fahrzeuge 15 %

Wichtiger Hinweis zur Besichtigung

Die Besichtigung findet am Versteigerungstag ab 09.00 Uhr statt. Eine Inbetriebnahme der Fahrzeuge und Aushändigung der Schlüssel ist nicht möglich.

Alle Kaufinteressenten sind auch bei bereits vorhandener Bieternummer zur Vorlage des Personalausweises und ggfs. Meldebescheinigung verpflichtet. Der Ausweis und die Meldebescheinigung werden zu diesem Zweck fotografiert und gespeichert. Sofern in Vollmacht geboten wird, muss der Personalausweis ggfs. Meldebescheinigung nebst Vollmacht des Vollmachtgebers und der Personalausweis ggfs. Meldebescheinigung des Bevollmächtigten im Original vorgelegt werden.

Versteigerungsbedingungen für
Fahrzeugversteigerungen

Jetzt ansehen


Geben Sie Ihr Gebot ab